Archiv nach Monaten: Juni 2008 - Seiten 2

Die Regenmacher bauen.

Mondlandschaft 100

Gut bauen trifft es nicht ganz richtig – noch sind wir am einreisen. Nach dem spitzen Kommentar von Samstag fühlte sich der Wetterdienst wohl herausgefordert und lies es nicht nur gestern, sondern auch heute kräftig regnen (die Zisterne ist voll – es kann aufhören). Eric hilft Weiterlesen »

…auf den Spuren der Dichter, Musiker und Maler die Erste

Heute früh sah das Wetter noch sehr gut aus – also alle Mann raus! Unsere Kinder unterstützten unseren Besuch in seiner Ablehnung des Radfahrens, sodass wir mal wieder zu Fuß los sind.

Weiterlesen »

Baumaßnahmen, die zweite

RückbauRückbau 2… nun werfen die notwendigen Bauaktionen bereits größere Schatten in Form von Erdhaufen in unserem Garten. Die Terrasse haben wir nun fast vollständig zurückgebaut – naja wir saßen eh‘ selten drauf.

Für die Jungs ist es gerade der beste Spielplatz den es gibt. Weiterlesen »

Schlingel

Pascal übt gerade mit Mama wörter mit „SCHL“:
Schlange
schlafen
Schlingel
Pascal: so heißt meine Oma!
(und meint, das sie ihn so nennt)

Nachbarschaftszelten 2008

Dieses Wochenende sollte Ruhe in unserer Straße einkehren: zum 2. Mal rückte die halbe Straße aus, um das Zittauer Gebirge unischer zu machen. Mit 6 Familien (also 23 Personen) rückten wir Freitag auf dem Zeltplatz Olbersdorf an.

Für Robin gestaltete sich die Anreise mit ein paar Umwegen recht interessant. Ab Oppach wurde er im Viertelstundentakt von der Automobilen Revolution vertreten durhc Claudia, Katrin und Uwe sowie Silke und Steffen eingeholt. Jedoch trotzte er dem stetigen Gegenwind und kam rechtzeitig zum Zeltaufbau und vor dem Rest in Olberdorf an

Familie Lutter hatte diesmal sogar das Zeltgestänge mit, sodass dieser Running Gag nun einen Nachfolger sucht.

Weiterlesen »

Ausflug zur Schorfheide

Dieses Wochenende ging es zum Weißen See ins Feriendorf.

…mit dem empfehlenswerten Eberswalder Zoo (mit Einsiedel Spielplatz), baden im kalten „Weißen See“ (mit Krokodil!), baden im „Rahmer See“ (mit Badestreik von Pascal) und Kurzbesuch in Berlin mit superleckerem Kuchen.