Rauenstein

„Klettern“ auf dem Rauenstein.

Heute ging es von Wehlen zum Rauenstein, dann weiter zum Kleinen Bärenstein und zurück. Die Tour ist im SZ-Wanderbuch als ansruchsvoll aber schön für Kinder beschrieben. Dies können wir so bestätigen. Wir haben 4 Stunden gebraucht und unsere Kinder sowie unser 80-jähriger Opa haben gut durchgehalten. Hut ab!

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

  1. Ja, das ist eine schöne Gegend zum Wandern. Überschaubar und dazu noch komplett mit der Bahn erreichbar.

    Ergänzen möchte ich für Nachahmer, dass ich meine kleine Tochter damals auf dem Rauenstein angeseilt habe, ansonsten wäre es doch angesichts der vielen Spalten in die das Energiebündel reinhopsen wollte etwas stressig geworden… 🙂

  2. Papa hat unseren kleineren Huppefloh fest per Hand angeleint, darauf hat Mama bestanden 🙂
    Beim Großen reichten dann schon mahnende Worte. Das Thema anleinen wird dann für die Affensteine interessanter.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu