Zu Besuch in der Villa Bärenfett

Heute waren wir dann noch kurz in der Villa Bärenfett und natürlich der Villa Shatterhand. Die Jungs und Mädel waren am meisten von dem dem Anblick auf der berühmten Schiesseisen (Silberbüchse, Bärentöter und natürlich Henry Stutzen) des Herrn May und seiner Pseudonyme begeistert. Wie soll man die Kinder da pazifistisch erziehen…

Allerdings brachten die nachfolgenden Recherchen bei Wikipedia und im WWW zu Tage, das es sich beim Henry Stutzen Old Shatterhand wohl um eine Idee von Karl May handelt.

Von der netten Dame im Museum wurden wir auch gleich auf den neuen Trickfilm hingewiesen, der in Kürze starten soll – we will see (ob wir ihn sehen).

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu