Cooles Zelten an Himmelfahrt

Dieses Jahr ging es Himmelfahrt in den Spreewald. Bevor wir wegen der Kälte und dem Regen nach Hause geflüchtet sind, haben wir zwei schöne Radtoren auf dem Gurkenradweg und eine kleine Paddeltour in Lübbenau unternommen.

Auf dem Rückweg nach Dresden haben wir versucht Spargel zu kaufen. Auch der wurde bei der Kälte rar.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflug abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu