Angekommen in New York City

Am 11.09.2010 habe ich mich auf den Weg nach New York City gemacht. Nach einer komplikationslosen Reise und Einreise konnte ich heute erste Eindrücke sammeln. Der Time Square 84) war schon morgens 9:30Uhr gut gefüllt und die berühmten Reklametafeln liefen auch. Beindruckend auch z.B. die St. Patricks Cathedral (1), die zwischen den Wolkenkratzern fast unscheinbar wird. In einer Regenpause ging es zum High Line Park (3), der auf einer schon seit langer Zeit stillgelegten Eisenbahntrasse errichtet wurde. Am Abend dann noch mal um den Block (2) um sich was für das Abendbrot zu besorgen.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu