Sommerurlaub 2011 – Bornholm

Dieses Jahr haben wir unseren Sommerurlaub auf Bornholm (DK) verbracht. Bei viel Sonne, 3 Tage Regen haben wir wohl für diesen Sommer sehr gutes Wetter gebucht. Die Insel eignet sich herrlich zum baden, Rad fahren, wandern und fürs Geocaching! Unser Ferienhaus (Objekt BSU 574 bei bsu.dk) war top, sowohl von der Ausstattung, von der Lage und vom Strand (da gibt es von uns volle Punktzahl). In Dueodde gibt es wirklich den schönsten Strand. Radfahren geht wirklich super durch ein enges Radwegenetz. Entwender gibt es Radwege neben der Straße oder der Radweg geht auf sehr wenig befahrenen Strassen lang. Auch durch größere Waldstücke wird man geführt. Bei diesen Gegebenheiten standen unsere Räder bis auf die 2 Regentage nicht still. Durch das Geocachen sind wir an viele interessante Orte auch abseits der Hauptwege gelangt und haben so zum Beispiel ein altes Grab von vor ca. 3000 v.C. gestoßen, oder zu wirklich schönen Dünenlandschaften mittem im Wald….

Weitere Bilder vom Urlaub gibt es hier.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu