Kurztripp nach Istanbul

3 volle Tage Istanbul (plus 2 Tage für Anreise und Abreise). Zur Anreise und zum ersten Tag habe ich bereits <<hier>> berichtet.

Am zweiten Tag ging es zum  Topkapi-Palast, inklusive eines Besuchs im Harem (der extra bezahlt werden muss). Der Palast ist aus dem 15. Jh und wurde bis Ende 19. Jh benutzt. Sehr interessant waren vor allem die Räume im Harem mit den vielen schönen blauen Fliesen und die geschichtlichen Hintergründe der Sultane im Osmanischen Reich. Weiter ging es dann zu dem deutlich neueren Palast: Dolmabahçe Saray?. Dieser wurde im 19.JH gebaut und ist noch mit der originalen Einrichtung (Teppiche, Kronleuchter, Etc.) zu besichtigen. Leider durften keine Bilder in diesem Palast fotografiert werden.

Am Abend ging es dann zum Taksim Platz und zur Istiklal Strasse (Modernes Istanbul). Wenn man das nicht gesehen hat kann man sich kaum vorstellen wie viele Menschen am späten Abend (gegen 22 Uhr) dort unterwegs sind. Massen! Die Geschäfte haben bis ungefähr so lange auf!

AM 3. Tag haben wir uns es mehr gemütlich gemacht und waren erst in einem nagelneuen Kaffee frühstücken, sind dann 2h mit dem Boot über den Bosporus geschippert und dann nochmal mit der Fähre nach Üstikar (asiatische Seite). Dort haben wir 2 weitere Moscheen besucht und uns das treiben der Menschen angeschaut. Auch am letzten Abend haben wir unser Abendessen erfolgreich auf der Istiklal eingenommen und waren danach noch in einer ganz trendigen Gasse mit viel Live Musik auf einem super bequemen Sofa einen Coktail trinken.

Mein Fazit zu Istanbul: Eine wirklich sehr spannende Statt mit viel sehr unterschiedlichen Eindrücken. Durch den Besuch habe ich auch wieder ein Stück mehr Geschichte gelernt und erleben dürfen und mich auch mit dem Islam etwas beschäftigt (99% der Türken gehören den Islam an). Die vielen Basare dazu sind einfach schön und nicht zuletzt das Moderne Istanbul was pulsiert wie London oder andere Großstädte inmitten des Zentrum für Konsum. Mehr als 3 volle Tage braucht man aber nicht einplanen, das hat völlig ausgereicht.

Hier geht es zu einer keinen Bilderauswahl.

 

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu