Tiefschneebiken zu Ostern

Heute lag mehr Schnell als beim Weihnachtsbiken. Die Kinder hatten gerade deshalb große Lust mit dem Mountainbike zu fahren. So haben wir uns nach dem Mittag warm angezogen und sind eine Runde auf dem verschneiten Bahndamm gefahren. Robin und Eric fuhren dann noch bis zum Triebenberg um auch etwas Bergtraining zu fahren. Danach gab es dann leckeres selbstgebackenes Osterbrot.

Dieser Beitrag wurde unter Radsport veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu