Archiv nach Schlagworten: Kindermund

…von Kye und Dan

Heute beim Abendbrot (anwesend 3 angehende Judokas und 5 weitere Kinder im gleichen Alter):

A: ich habe schon den blauen Gürtel

B: Echt?

C: Nein!!

A: Doch, ich bin schonmal die blaue Piste runtergefahren!

Ich bin Gott

Wie auch immer unser Großer auf diese Idee kam. Beim rumalbern im Auto und der treffenden Bezeichnung von Pascal als Herr Graf, sagte Eric plötzlich:

Eric: Ich bin Gott.
M: Weißt Du, wer Gott ist?
Pascal: Hühnergott!

Weiterlesen »

Wie hieß das doch gleich.

Mama übt beim Autofahren, die Sehenswürdigkeiten der Stadt:

1. Wir fahren auf die Elbe zu

    Mama: Wie heißt der Fluß, über den wir gleich fahren?

    Pascal: Wie heißt der Fluß?

    Mama: Elbe!

    Pascal: Elbe.

    2. Wir fahren über die Tolkewitzer Brücke (aka blaues Wunder)

      Mama: Wie heißt die Brücke?

      Pascal: Wie heißt die Brücke?

      Mama: Bl…. aues Wunder!

      Pascal: Blaues Wunder.

      <Pause>

      3. Kurz vor dem Körnerplatz

        Pascal: Wie heißt die Lampe?

        Haufenweise…

        Eric während der Diskussion über Erdhügel (wie wir darauf gekommen sind weiß ich leider nicht mehr)

        Papa: vielleicht modellieren wir unsere eigenen Trails aus den Hügeln.

        Eric: Hügel, wo sind Hügel?

        Papa: na, die im Garten.

        Eric: Im Garten sind doch keine Hügel!

        Papa: was denn dann?

        Eric: Berge!

        Schlingel

        Pascal übt gerade mit Mama wörter mit „SCHL“:
        Schlange
        schlafen
        Schlingel
        Pascal: so heißt meine Oma!
        (und meint, das sie ihn so nennt)

        Bitte rausstellen

        Wir haben heute Mittag im Garten gegessen. Pascal bekam sein Essen und sagte: „Das ist so heiß! Bitte rausstellen!“

        Neue Kategorie Zitate

        Pascal eröffnet unsere neue Kategorie:

        M: Bist Du schon ein laufender Meter?

        P: <entrüstet> ich kann schon laufen!