Archiv nach Schlagworten: Spielplatz

Einsiedel

Heute ging es mit den Familienkutschen zur Kulturinsel Einsiedel. Die Jungs hatten jede Menge Spaß in den Röhren und beim Besteigen der Türme.

Einsiedel

EinsiedlerEiszeit

Weiterlesen »

Die Regenmacher kommen

…und Silke sagt noch es wird Regen geben (oh, das war ein anderer Text). Gut wir waren also heute mit Freunden verabredet, um mit den Kindern Waldspielplatz am Weißen Hirsch zu radeln. Den ganzen Tag war es auch schön, inklusive meiner Rennradrunde und der Anfahrt zum Spielplatz. Pascal bestand mal wieder auf den Anhänger – wozu haben wir ihn schliesslich? Und ausserdem musste er ja noch seinen Mittagsschlaf nachholen.

Als wir ankamen, war der Spielplatz auch noch gut besucht – um sich gleich nach unserer Ankunft (wir hatten gerade Kaffee und Muffins ausgepackt und verspeist, aber daran lag es wirklich nicht) schlagartig zu leeren. Es gab einen kurzen aber heftigen Regenschauer, deshalb gibt es auch keine Fotos von den „Schönwetterknispsern“. Aber dann war es schön, die Kinder spielten danach auch nur kurz und wollten lieber wieder Rad fahren. Sie und Steffen (auf dem Rad) und Pascal (im Anhänger) hatten einen Heidenspaß beim Durchfahren teilweise sehr schlammigen Waldwege bzw. Pfützen.

Auch Eric kam auf den Geschmack über Stock und Stein zu holpern.

Kletterspielplatz 2

Immer wieder freuen sich die Kinder, wenn sie auf die große Kletterspinne im großen Garten können.

PascalEric

Kletterspielplatz

EricBei schönstem Sonnenschein waren Communarden-Kinder am Sonntag in Kleinzschachwitz auf dem Kletterspielplatz im Waldpark. Wie wäre denn eine Spielplatztour durch Dresden. Ich stelle mir vor, dass jeder mal einen Spielplatz vorschlägt und wer Zeit und Lust hat kommt mit seinen Kindern.